Bei Instagram hat es sich bereits angedeutet, heute möchte ich die Neuigkeiten auch auf meinem Blog mit euch teilen. Mira Mirror bekommt Zuwachs! Und NEIN ich bekomme keinen Hund, kein Baby und auch keine Praktikantin für meinen Blog (so groß ist das "Business" dann doch nicht). Mira Mirror bekommt einen stärkeren Interior Fokus! Als ersten Schritt gibt es nun bei Instagram nicht nur @miiramirror mit Eindrücken aus allen Bereichen, ob Mode, Reisen oder Interior, sondern auch @wohnwandel - mein Interior Baby!

Was dann kommt, wird sich nach und nach ergeben. Man kann vieles planen, aber dann scheitert es zumindest bei mir meistens an der Umsetzung. Erst einmal freue ich mich riesig über meinen Interior Account und auch das positive Feedback auf meine Bilder.

WohnWandel Interiorblog Düsseldorf

Warum WohnWandel?

WohnWandel beschreibt für mich die Veränderungen in der Einrichtung. Die Einrichtung einer Wohnung ist für mich ein stetiger Wandel. Bei mir sind Möbel, Bilder oder Pflanzen nicht lange am gleichen Platz. Ich sitze auf dem Sofa und plötzlich kommt mir eine neue Idee, die dann direkt umgesetzt werden muss. Deswegen werdet ihr bei mir viel Veränderungen sehen, neue Möbel, umgestellte Räume oder DIY Ideen.

Mira Mirror bleibt

Mira Mirror ist mein Baby und wird es auch weiterhin bleiben. Aber auch ihr habt in den letzten Monaten gemerkt, dass der Blog still stand und ich keinen einheitlichen Weg gefunden habe. Wenn etwas keine Freude macht, dann muss man etwas verändert. Diesem Motto folge ich im normalen Alltag und auch bei meinem Blog. Die Interior Inhalte werden auf jeden Fall überwiegen, aber auch für andere Themen wird weiterhin Platz und Raum sein. Wie schon gesagt - einen konkreten Plan gibt es bis jetzt nicht!

Folgt @wohnwandel auf Instagram

Viel Spaß beim Stöbern auf meinem neuen Instagram Account @wohnwandel