Winter is coming – es wird also Zeit für warme Jacken. Wie wahrscheinlich einige von euch, wurde auch ich dieses Jahr von den kalten Temperaturen überrascht. Meine Mäntel und Winterjacken hingen noch friedlich im Keller, als plötzlich die Temperaturen gesunken sind.

In den letzten Jahren haben sich einige Jacken-Modelle in meinem Schrank angesammelt, die ich jedes Jahr trage. Vom klassischen Wollmantel, über den Parka als Allrounder bis hin zu buntem Fake Fur findet man alles in meinem Jacken-Repertoire. Bei einer Winterjacke ist mir wichtig in ein hochwertiges Piece zu investieren. Ich kaufe mir inzwischen nicht mehr die günstige Jacke, die nach 2 Mal tragen direkt flust oder den Mantel, den ich nach einem Winter nicht mehr sehen kann.

Auf der Suche nach hochwertigen Alternativen zu den klassischen High Street Läden, die jeder trägt, bin ich auf Esprit gestoßen und bin prompt fündig geworden. Früher war ich großer Esprit Fan und habe sehr oft im Store eingekauft. In den letzten Jahren habe ich die Marke irgendwie aus den Augen verloren. Vorallem weil ich vermehrt online geshoppt habe und die Marke nicht mehr meinem Stil entsprochen hat. Inzwischen gibts es wirklich viele tolle Trend-Teile! Falls ihr auch auf der Suche nach einer neuen Winterjacke seid, solltet ihr definitiv im Esprit Onlineshop vorbeischauen. Meine Winterjacken Favoriten habe ich heute für euch rausgesucht.

Meine Top 5 Winterjacken & Mäntel

Langer Mantel

Diese Saison liebäugel ich mit einem langen Mantel aus Wolle mit klassischem Revers Kragen und geradem Schnitt. Lange Mäntel sind unglaublich vielseitig. Du kannst sie lässig zu einer Jeans, Sneakern und Sweater tragen oder ganz klassisch zu einem Business Termin. Praktisch ist ebenfalls, dass sie perfekt über langen Cardigans getragen werden können und der Cardigan nicht doof unten rausguckt. Mein Favorit ist z.B. dieser Karo Mantel, da ich bereits einen klassischen grauen Wollmantel besitze.

trend-update-meine-top-5-winterjacken-und-maentel-3

Karierter Wollmantel: Esprit (hier)

Klassischer grauer Mantel: Esprit (hier)

 

Parka

Wenn ich mich für eine einzige Winterjacke entscheiden müsste, dann würde ich mir einen Parka zulegen. Parka sind die perfekten Allrounder und geben jedem Outfit etwas einen lässigen Look. Meinen Parka, den ich mir vor einer Ewigkeit bei Esprit gekauft habe, trage ich heute noch und bin immernoch sehr zufrieden. Ich liebe die Modelle, die mit kuscheligem Fake Fur gefüttert sind und extrem warm halten.

trend-update-meine-top-5-winterjacken-und-maentel-2

Beiger Parka mit Kunstfell: Esprit (hier)

 

Fake Fur Mantel

Letzten Winter habe ich in einen hochwertigen Fake Fur Leo Mantel investiert und ich liebe ihn immer noch. Deswegen kann ich euch bei Fake Fur nur dazu raten nicht die günstigste Variante zu shoppen, wenn ihr etwas davon haben wollt. Günstiges Fake Fur sieht schnell billig aus und macht dann nur halb soviel Spaß wie eine hochwertige Variante. Dieses Jahr gibt es in den Onlineshops deutlich weniger Fake Fur. Trotzdem denke ich, dass uns der Trend zumindest auf der Straße oft begegnen wird und sich vom grauen und tristen Winter mit fröhlichen Farben absetzt

trend-update-meine-top-5-winterjacken-und-maentel-8

Fake Fur Jacke in Orange: Edited (hier)

Rosa Fake Fur Jacke: Jades24 (hier)

Leo Mantel: Esprit (hier)

 

Klassischer Wollmantel

Der klassische Wollmantel ist dem langen Mantel sehr ähnlich. Es gibt ihn in vielen Varianten z.B. in Blazerform oder mit Taillengürtel. Ich selbst habe eine reduzierte Version mit schmalem Revers, ohne Knöpfe und Taschen. Manchmal ist der Mantel unpraktisch, aber ich liebe den minimalistischen Look.

trend-update-meine-top-5-winterjacken-und-maentel-7

trend-update-meine-top-5-winterjacken-und-maentel-5

Grauer Wollmantel: Esprit (hier)

Schwarzer Mantel: Esprit (hier)

Dicker Wintermantel

Ich bin kein Fan von dicken Wintermänteln, trotzdem braucht man manchmal eine Jacke in der man auch bei Wind und Wettenicht friertAlso besitze ich natürlich auch einen Mantel, der mich vor Schnee schützt und extrem warm hält. Die farbigen Varianten in Rot oder Khaki gefallen mir dieses Jahr besonders.

Ich hoffe euch gefällt meine Auswahl von Esprit. Steht ihr eher auf klassische Jacken oder auf farbenfrohen Fake Fur? Freue mich über eure Kommentare.

Xx Eure Mira

trend-update-meine-top-5-winterjacken-und-maentel-4

Roter Mantel: Esprit (hier)

Khaki Mantel: Esprit (hier)

FOLLOW VIA INSTAGRAM FACEBOOK BLOGLOVIN