Ich muss ein Geständnis machen: Ich bin tatsächlich in die It-Bag Instagram Falle getappt! Lange habe ich mich darüber aufgeregt, dass alle Blogger die gleichen Taschen tragen und auf ihrem Blog und den Social Media Kanälen präsentieren. Seit kurzem bin auch ich auf der Suche nach einer schönen Designer Handtasche.

160612_it_bag_chloe_gucci

Wieso eine Designer Handtasche? Eins steht fest, ich möchte mir keine Designer Tasche als Statussymbol kaufen, oder weil grade alle ihre Designer Handtaschen auf ihrem Blog und Instagram Account zur Schau stellen.

Schon als kleines Mädchen wollte ich mir von meinem ersten Geld immer eine richtig teuere Tasche kaufen. Damals galt mein Taschen-Crush einer Louis Vuitton Speedy. Doch als es soweit war und mein erstes richtiges Gehalt auf meinem Konto war, war auch die Speedy von meiner Wunschliste verschwunden. Zu dem Zeitpunkt liefen schon viel zu viele Fälschungen herum.

Nachdem ich also Jahre lang stark geblieben bin, meine Designer Lieblinge hab‘ ziehen lassen und mein Geld in viel zu viele Klamotten investiert habe, die ich sowieso nicht mehr trage, ist es nun an der Zeit für eine größere Investition.

Heute präsentiere ich euch meine It-Bag Lieblinge. Habt Ihr auch einen Designer-Crush? Wie seht Ihr das Thema Designer Taschen? Seid Ihr manche Taschen Modelle auch satt, weil Ihr sie überall auf Instagram seht?

IT Bag Favoriten

3.1 Phillip Lim

Die Pashli von 3.1 Phillip Lim gefällt mir richtig gut. Es gibt sie in Medium und Small. Inzwischen würde ich eher zu der kleineren Variante tendieren.

 

Chloé

Chloé ist einfach eine tolle Marke. Schon früher habe ich die Marcie Bag geliebt. Auch wenn die Faye eine dieser Instagram IT Bags ist, mag ich sie trotzdem.

 

Gucci

Ich brauchte eine Weile um mit der Dionysus Bag warm zu werden. Aber inzwischen ist sie eine meiner Favoriten IT Bags. Leider ist sie mit knapp 2000€ auch die teuerste Variante.

 

Saint Laurent Paris

Ein Klassiker und Must-Have für jede Frau: Eine Tasche von Saint Laurent. Die Sac de Jour wird auf jeden Fall irgendwann in meinem Besitz sein. Die Tasche ist einfach die perfekte schwarze Tasche und noch dazu bürotauglich.

Genug von meinen Taschen-Träumen. Was sind Eure liebsten Taschen? Oder habt Ihr Euch vielleicht schon eine gegönnt? Ich finde die Preise von Designertaschen utopisch, deswegen zögere ich auch weiterhin mir eine zu kaufen. Besonders wenn man hochrechnet, dass die meisten Taschen soviel kosten wie ein Flug nach Sydney. Und Ihr wisst inzwischen ja schon wie sehr ich Sydney und Reisen liebe.

Ich freue mich über Eure Kommentar. xx Eure Mira