Canggu ist nicht nur mein Lieblingsort auf Bali, sondern auch der Ort mit dem besten und stylischsten Essen. Dort gibt es viele einladende kleine Cafés und Restaurants. Da wir insgesamt zwei Wochen in Canggu verbracht haben und vieles ausprobiert haben, erzähle ich dir heute von meinen Favoriten. Nicht alle Empfehlungen liegen direkt in Canggu, aber mit dem Roller ist alles leicht zu erreichen.

Hinweis: Bei manchen Restaurants werden zusätzlich auf die Preise noch die Steuern und eine Servicegebühr berechnet. Das steht meistens direkt in der Karte. Das sollte dir bewusst sein, nicht dass du am Ende mit einer viel höheren Rechnung überrascht wirst. 

Lieblingsspots zum Frühstücken

Für mich ist das Frühstück die wichtigste Mahlzeit am Tag. Ich liebe Frühstück und bin immer auf der Suche nach tollen Frühstückslokalen. Hier sind meine Favoriten für Frühstück in Canggu.

Ich muss euch leider auch einen Anti Tipp geben: Das Cafe Organic ist für mich total überbewert und das Frühstück hat mir nicht wirklich geschmeckt. Es waren sehr kleine Portionen, kaum gewürzt und sehr lieblos. An sich finde ich es wirklich schade, denn die Location in Canggu ist schön und das Personal sehr nett.

Quince

Das Quince liegt nicht direkt in Canggu sondern etwas außerhalb. Da wir in der Gegend gewohnt haben, waren wir mehrmals bei Quince frühstücken und wurden nie enttäuscht. Der Besitzer ist außerdem super freundlich und freut sich wenn seine Gäste aufessen. Zum Restaurant gehört auch ein kleiner Interior Shop in dem man schöne Souvenirs kaufen kann.

Preise: pro Frühstück 60-80K IDR

Meine Empfehlung:

  • Avocado Toast
  • Breakfast Bagel
  • Iced Latte with Coconut Milk
  • Overnight Oats

<< Hier gehts zu Quince >>

Bali Food Guide auf Mira Mirror | Quince Canggu

Bali Food Guide auf Mira Mirror | Quince Canggu

 

Nalu Bowls + Shelter Cafe

Nalu Bowls wird den meisten von Instagram ein Begriff sein. Es liegt nicht direkt in Canggu sondern in Seminyak. Dort gibt es liebevoll angerichtete Smoothie Bowls in einer Kokosnuss Schale. Nalu Bowls selbst ist jedoch nur ein kleiner Laden an der Straße ohne Sitzplätze. Wer richtig Frühstücken möchte, kann ins Shelter Café gehen, das direkt über dem Straßenladen liegt. Dort kann man sowohl normales Frühstück vom Shelter Café bestellen als auch Bowls von Nanu Bowls. Die Rechnung wird dann am Ende getrennt.

Wir haben sowohl das Essen vom Shelters als auch die Nanu Bowls ausprobiert und waren begeistert! Wirklich zu empfehlen.

Preise:

  • Bowl: 60-85K IDR
  • Frühstück Shelter: 70-100K IDR

Meine Empfehlung:

  • Marco Polo Sandwich
  • Uluwatu Bowl
  • Jay Bowl

<< Hier gehts zu Nalu Bowls >>

Bali Food Guide auf Mira Mirror | Nalu Bowls Canggu Seminyak

Bali Food Guide auf Mira Mirror | Nalu Bowls Canggu Seminyak

 

Meine liebsten Dinner-Locations

Wir haben fast nie zu Mittag gegessen sondern sind meistens direkt nach dem Strand zum Abendessen gegangen, daher gibt es nur meine Dinner Favoriten. Wir haben auch viele der kleinen Warungs ausprobiert, jedoch gibt es keins das besonders herausgestochen hat. Wenn du auf Bali bist solltest du aber auf jeden Fall die Warungs ausprobieren. Dort bekommst du leckeres indonesisches Essen zu günstigen Preisen.

Ulekan

Vorab muss ich sagen, das Ulekan ist eines der teuersten Restaurants in denen wir gegessen habe. Es ist aber auch eines der Besten! Wir waren sogar drei mal dort und haben zu Abend gegessen. Zur Begrüßung gibt es einen Tee mit sehr scharfen Nüssen. Das Essen kann man am besten Teilen, damit man von jedem etwas probieren kann. Wir hatten zum Beispiel Hähnchenspieße und dazu ein Curry und ich komme immer noch ins Schwärmen wenn ich daran denke.

Preise: 55-120K IDR

Meine Empfehlung:

  • Sate Ayam
  • Kare Ayam
  • Kare Sari Laut

<< Hier gehts zu Ulekan >>

Bali Food Guide auf Mira Mirror | Ulekan Canggu

 

Bali Food Guide auf Mira Mirror | Ulekan Canggu

 

Betelnut Cafe

Das Betelnut Café liegt direkt in Canggu und ist oft gut besucht. Hier bekommst du alles von Bürgern, über Salate bis hin zu Wraps und Bowls. Besonders für Vegetarier gibt es hier eine umfangreiche Auswahl.

Preise: pro Gericht 60-80K IDR

Meine Empfehlung:

  • Falafel Bowl
  • Super Burger

<< Hier gehts zum Betelnut >>

 

Gourmet Canggu

Das Gourmet Canggu ist meine Low Price Empfehlung für dich. Es liegt wieder etwas außerhalb von Canggu, aber in der Gegend in der wir gewohnt haben. Dort gibt es indonesische Gerichte wie z.B. Nase Goreng, aber auch Pasta. Ich liebe die Spaghetti Carbonara und konnte nicht genug davon bekommen. Hinweis: Die Portionen sind nicht besonders groß, aber für die Preise kann man auch noch etwas dazu bestellen.

 Preise: 25K-55K IDR

Meine Empfehlungen:  

  • Sphagetti Carbonara
  • Gourmet Canggu Specialty

<< Hier gehts zum Gourmet Canggu >>

Warst du schon mal auf Bali und in Canggu? Was sind deine liebsten Restaurants und wo konnte man dich immer finden? Hinterlasse mir gerne einen Kommentar mit deiner Empfehlung!